Ultramikrotome

 

 
RMC Boeckeler hat langjährige Erfahrung im Bereich der Ultramikrotomie. Besonderer Wert wird auf die kontinuierliche Verbesserung und Weiterentwicklung in enger Zusammenarbeit mit den Anwendern gelegt, um hochwertige, benutzerfreundliche Systeme bester Qualität zu fertigen.

 Aktuell gilt besondere Aufmerksamkeit der Weiterentwicklung des ATUMtomes. Ein Ultramikrotom mit automatisiertem Schnittsammler für die nanometergenaue 3D-Rekonstruktion ultradünner Schnittserien. Das ATUMtome wurde ursprünglich für die Neurobiologie im Labor von Jeff Lichtman (Boston, Harvard) entwickelt. Findet aber seit seiner Einführung immer mehr Zuwachs in weiteren Anwendungsbereichen der Ultramikrotomie.

 

Wir veranstalten halbjährlich Workshops für die Cryo-Ultramikrotomie und das ATUMtome (Array-Tomographie) in den Räumen der Zeiss Labore in München.

Bei Interesse freut sich unser Workshop-Team über eine Kontaktaufnahme an Workshop@ScienceServices.de

 

Gerne steht Ihnen unser Team unter folgender Emailadresse zur Verfügung: Tech@ScienceServices.de